Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ein bisschen Char-Optimierung

Ein bisschen Char-Optimierung 4 Monate 1 Woche her #1015

  • Chero
  • Cheros Avatar
  • OFFLINE
  • Chef
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 70
Hi Leute,

ich schreib hier mal auf, wie ich versuche, meine Chars zu verbessern und auf Stand zu halten.
Vielleicht ist für den ein oder anderen ja ein Tipp dabei :)

Talente , Essenzen , Azeritteile, Schmuckstücke
Ich schau gern, was bessere Spieler so machen. Der Allgemeine Einstieg sind natürlich Guides, z.B. der von WoWhead: www.wowhead.com/classes

Einen genaueren Einblick bietet Warcraftlogs: www.warcraftlogs.com/zone/rankings/24#boss=2329
In der Leiste oben kann man die eigene Klasse, den gewünschten Boss und andere Filter einstellen.
Hier schau ich entweder nach dem Boss, an dem wir aktuell dran sind oder z.B. nach einem typischen Single-Target Boss (Der Hundeboss). Man kann gut sehen, welche Azerttraits, Essenzen, Talente und Schmuckstücke andere Spieler verwenden. Meist zeichnet sich unter den TOP 100 ein bestimmtes Bild ab.
Es gibt auch die Möglichkeit, sich für M+ Infos rauszusuchen: www.warcraftlogs.com/zone/rankings/20#leaderboards=1

Ingame habe ich für meinen Char dann verschiedene Sets von Talenten , Essenzen und Ausrüstung je nach Boss oder Bosstyp (Singletarget, Boss mit Adds, M+). Um als alter Mann den Überblick zu behalten, nutze ich dafür ein Addon: www.curseforge.com/wow/addons/btwloadouts

Aber wo finde ich jetzt die richtigen Azeritteile? Diese Frage beantwortet z.B. der Azerit-Power-Finder: www.wowhead.com/azerite-finder
Wenn man seine Azerittraits auf einem bestimmten Item ändern möchte: Der NPC steht ganz hinten in dem Raum, wo es die Münzen gibt.

Corruption und Simcraft
Mit der neuen Corruption und mit den Stats auf den Items ist es manchmal schwer zu sagen, welches Item das bessere ist.
Ich versuche das mit der Seite Raidbots rauszufinden: www.raidbots.com/simbot
Auf diese Seite lassen sich alle möglichen Kombinationen von Items austesten.
Das geht so.
1.) Ingame die Talente, Essenzen und Items anziehen, die man z.B. für SIngle-Target für am besten hält. Alle anderen Items, die man für gut hält in der Tasche haben, nicht auf der Bank.
2.) Das addon Simcraft starten mit /simc (www.curseforge.com/wow/addons/simulationcraft)
3.) Den Text kopieren, den das Addon ausgibt
4.) Raidbots aufmachen, Reiter Topgear (www.raidbots.com/simbot/topgear)
5.) Text auf die Website kopieren
6.) Nach Lust und Laune Items auswählen, die man vergleichen möchte. Man kann auch den Corruption-Level einstellen. Meiner steht auf 39.
7.) Nicht vergessen, unten auf der Seite einzustellen, ob man Single-Target (Patchwerk), Boss mit Adds (Hectic Add Cleave) oder M+ (Dungeon Slice) simulieren möchte.
8.) Start drücken und los gehts :)

Die Raidbots Seite kann noch viel mehr, z.B. die Gewichtung der Stats ausgeben für das Addon Pawn (www.curseforge.com/wow/addons/pawn)
Das Addon ergänzt den Tooltip von Items um eine Info, ob es einem was nützt.
Aber das wichtigste ist die Berechnung verschiedener Itemsets :)


Spielweise
Ja ... das ist eigentlich der schwierigste Teil. Gut spielen.
Ich bin da sicher kein Held. Aber ein paar Tipps kann ich vielleicht geben.
Das wichtigste ist meines Erachtens ein klares Interface.
Man sollte immer auf übersichtliche Weise seine Ressourcen im Blick haben, um die eigene Rota/Prio sauber zu spielen:
- Lebensbalken
- Mana/Energie/Combopunkte etc.
- Fähigkeiten, die auf Cooldown oder bereit sind
All dies und vieles mehr kann man hervorragend mit dem Addon Weakauras darstellen: www.curseforge.com/wow/addons/weakauras-2
Was diesen Punkt angeht, cheate ich etwas. Ich benutze das Addon Hekili, welches ausrechnet, welche Fähigkeit ich als nächstes benutzen sollte: www.curseforge.com/wow/addons/hekili

Dann wäre da noch der leidige Boss mit seinen Fähigkeiten.
Ich finde ein Bossmods sehr hilfreich. Ich nutze Bigwigs: www.curseforge.com/wow/addons/big-wigs
Es bringt aber nicht viel, das Addon nur raufzuziehen. Nehmt euch einmalig die Zeit, aufzuschreiben, welche Bossfähigkeiten für euch wichtig sind. Debuffverteilung als Heiler zB oder Fähigketen, denen man unbedingt ausweichen muss.
Diese Sachen sollte man dann in Bigwigs auch so hervorheben, dass man sie nicht übersieht und richtig reagiert.

Außerdem kann man für jeden Bosskampf seine Damage-CDs optimieren.
Wie oft habe ich schon CDs gezogen und musste 3 Sekunden später vom Boss weg? :D
Das kann man vermeiden, wenn man sich vorher überlegt, wann Phase sind, an denen man seinen CD auch voll durchziehen kann.
Am Anfang ist natürlich immer gut, weil da noch Pre-pot und alle Proccs laufen. Aber im späteren Verlauf kann es Sinn machen, den CD mal 10 Sekunden zu verzögern :)
Dann gibt es noch Bosse, die in bestimmten Phasen viel Schaden brauchen. Das hat dann natürlich Vorrang ^^

Und zu guter Letzt: Nur ein lebender DD macht Schaden, also nicht sterben ;)

Gruß,
Chero


P.S.
Gestern kam auf, dass es mehrere Leute gibt, die noch die Essenz aus Mechagon brauchen.
Vielleicht könnt ihr hier unten reinschreiben, was ihr noch braucht und so Gruppen finden :)
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von Chero.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jalie, Fieps, Elaira

Ein bisschen Char-Optimierung 2 Monate 1 Woche her #1016

  • Chero
  • Cheros Avatar
  • OFFLINE
  • Chef
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 70
EInj paar weitere Links.

Welche Corruption lohnt sich? (Raidbots ist genauer, aber als Überblick gut)
docs.google.com/spreadsheets/d/1Gy93XgNw...3aA6FIfYVMw899peJBw#

Vergesst nicht, Sockel zu kaufen bei Furorion :)

Gruß,
Chero
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.306 Sekunden
Scroll to top